MANTIS

Location:
Germany, Si
Type:
Artist / Band / Musician
Genre:
Reggae / Soul / Rock
Site(s):
Type:
Major
[Your browser does not support frames or is currently configured not to display frames. Please use an up-to-date browser that is capable of displaying frames.]


Mantis Video Dairy Live @ RockPalast.Love is the way.

MANTIS | MySpace Musikvideos

Musik ist für ihn die universelle Sprache und ein starkes Medium, das verschiedenste Situationen, Persönlichkeit und Liebe ausdrücken kann. Neben Gospelmusik, die er im Elternhaus und der Kirchengemeinde hörte, beeinflussten ihn Rapcombos aus Amerika und Südafrika. Einige Zeit später wurde er auf Bob Marley aufmerksam und fühlt sich seitdem zu Reggae hingezogen. Nachdem er im August 2000 sein Heimatland verließ, wurde das deutsche Publikum zwei Jahre später auf Ian George Hillman, so Mantis bürgerlicher Name, aufmerksam. Zusammen mit dem Projekt Migrant Souls, das sich aus Künstlern der Formationen Metaphysiks und LaygwanSharkie zusammensetzte, ging er 2002 auf Tour mit Xavier Naidoo.
Gemeinsam mit dem Sohn Mannheims arbeitete er an dem letzten Bintia-Album und spielte einige Basslines ein. Die nächsten Tourneen bestritt er mit seiner Band Star-Eye als Support für Gentleman und Seeed. Mit seinem Side-Projekt Damara Crew hat er 2004 in Portugal jeweils die Shows von Luciano und Patrice eröffnet. Darüber hinaus stand Mantis schon mehrere Male mit dem angesehenen Jazz-Musiker Jasper vant Hof auf der Bühne. Chiwoniso, Andy Brown, D-Flame und Uwe Banton sind weitere Künstler, mit denen Mantis zusammenarbeitete.
Seinen Spitznamen hat er seinen Freunden zu verdanken. Mantis ist die lateinische Bezeichnung für die Gottesanbeterin, einer der stärksten Insektenarten auf der ganzen Welt. Da er in seinem Heimatland Simbabwe zu den stärksten Bassisten gehörte, wurde ihm dieser Spitzname verliehen. Seine Musikrichtung bezeichnet Mantis als Hi-Brid Reggae, einen Mix aus Reggae, Soul, HipHop und Rock. Mantis lebt und arbeitet in Halle/Westfalen. Dort ist auch sein Label Pyramid Music ansässig, das in naher Zukunft mit weiteren Veröffentlichungen aufwarten wird.

LOVE TAKE CONTROL! | LOVE TAKE CONTROL

Free, besticht durch ihre Leichtigkeit: eingängige Ska Klänge, groovige Basslines, eine seicht gezupfte Akustikgitarre und verspielte E-Gitarrensoli fließen sanft durch die Gehörgänge und machen es sich dort gemütlich. Eine Unbeschwertheit, welche die Kernaussage des Textes widerspiegelt. Nach Mantis Auffassung stellt eine Partnerschaft eine wohldosierte Symbiose aus Liebe und Freiheit dar. Nur diejenigen, die in einer Beziehung Freiheit verspüren, werden Kraft aus dieser Bindung ziehen können. Dabei geht es ihm nicht um sexuelle Freizügigkeit, sondern vielmehr um die Freiheit, sich nicht verbiegen zu müssen, um den großen gemeinsamen Nenner zu finden. Der free flowing lover, von dem im Song die Rede ist, kann sich nur dann entfalten, wenn die Erwartungshaltung des Partners mit dem eigenen Lebensrhythmus daccord geht. Wenn eine Beziehung nicht ins Laufen kommt oder endet, fängt die Suche wieder von vorne an. Mantis Parole: Wenn eine Partnerschaft in die Brüche geht, muss man es wieder und wieder versuchen. Also ruft euren free flowing lover, um die Stelle in eurem Herzen neu zu besetzen.
0.48428199999762 follow us on Twitter      Contact Us      Privacy Policy      RETURN TO TOP
Copyright © BANDMINE // All Right Reserved